Ungef√§hrdeter Ausw√§rtssieg 30.04.17   

Mit einem klaren 4:0(3:0)-Sieg kehrten die Fußballer des FSV Grün-Weiß Stadtroda von ihrem Landesklassespiel beim SV Jena/Zwätzen zurück.
Gegen harmlose Gastgeber, die im gesamten Spiel keine einzige Torchance hatten, gingen die Grün-Weißen bereits in der 7.Minute durch Simon Fuchs in Führung. Kapitän Christian Reimann erhöhte dann auf 2:0 (28.) und mit dem 3:0 (32.) wiederum durch Fuchs war eine Vorentscheidung gefallen. Den Endstand stellte dann Florian Klinger in der 58.Minute her.
Es spielten: Stiller, Jacob, Grohs, Wendler, R.Menzel, Wöckel(69./Lange), Klinger(58./Poeckel), Dietzsch, Metzner, Reimann, Fuchs.